Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage:

Montag,10. Oktober 2022 - dieses Datum wird der Schulgemeinschaft der Friedrichschule noch viele Jahre in Erinnerung bleiben!
Wir waren wirklich sehr stolz, als uns vom Landeskoordniator der Organisation das Siegel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" im Rahmen einer kleinen Feierstunde auf dem Schulhof übergeben wurde! 
Viele Gäste waren eingeladen. Und das Wetter strahlte ebenso wie die Gesichter der anwesenden Schülerinnen und Schüler.
Unsere Elternbeiratsvorsitzende Monika Roth begrüßte unsere internationalen Gäste aus der Türkei und Rumänien ebenso wie Schulrätin Barbara Bundschuh.
Beide freuten sich mit der Friedrichschule, lobten die Entwicklung der Schule und sagten ihre weitere Unterstützung zu.
Die Patin dieses Projekts - Profifußballspielerin Jobina Lahr vom SC Freiburg - wird ebenfalls weiterhin der Friedrichschule zur Seite stehen. Zunächst allerdings war die Schlange der Autogrammjäger viele Meter lang und Jobina Lahr nahm sich viel Zeit, um alle Wünsche zu erfüllen.
Vielen Dank an alle Anwesenden für den wunderschönen Nachmittag!

Hier finden Sie weitere ausführliche Artikel in der örtlichen Presse:
Lahrer Zeitung: Kinder und Lehrer vereint gegen Rassismus
Badische Zeitung: Gegen Gewalt und Diskriminierung

Veranstaltung_SchuleohneRassismus4.JPGJobinaLahr-2022-10-11-18-31-28-72.jpgVeranstaltung_SchuleohneRassismus1.JPG

Veranstaltung_SchuleohneRassismus2.JPGVeranstaltung_SchuleohneRassismus3.JPG