Besuch der Ausbildungsbotschafter und Azubis der Firma INA Schaeffler

In der Woche vor den Fastnachtsferien haben einige „Ausbildungsbotschafter“ der Handwerkskammer Freiburg den Schülerinnen und Schülern unserer achten Klassen ihre Ausbildungsberufe vorgestellt.
Folgende Berufe waren dabei:
Mediengestalter/in Digital und Print, Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik, Maler und Lackierer sowie Industriekauffrau.
Die anschaulichen und abwechslungsreichen Präsentationen der jungen Auszubildenden aus der Praxis vermittelten den Schülerinnen und Schülern interessante Einblicke in die Berufe, deren Anforderungen und Aufgaben sowie in die Betriebe.
Dieses Format bietet unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkleit, in ungezwungenem Rahmen all ihre Fragen an junge Erwachsene zu stellen. Die Hemmschwelle, sich auch zu trauen, ist dabei sehr niedrig.
Am 29. März 2022 waren drei Azubis der Firma INA Schaeffler aus Lahr bei uns in der Friedrichschule. Sie haben den Klassen 8 und 9 einen Einblick in ihre Ausbildung als Industriemechaniker gegeben und von ihrem Alltag berichtet.
Die Schülerinnen und Schüler hatten natürlich auch die Möglichkeit Fragen zu stellen und mehr über die Voraussetzungen für eine Ausbildung bei INA Schaeffler zu erfahren.
Die Azubis Kai, Julian und Sinan haben verschiedene Teile mitgebracht, welche bei INA Schaeffler gefertigt und bearbeitet wurden. So mussten die Schülerinnen und Schüler auch ihr Geschick bei einer Demontageaufgabe von Kugellagern an Inline Skates beweisen.

                                                                                                     >> zurück
IMG_20220222_115110-2022-03-06-16-00-00-27.jpgIMG_20220222_123923-2022-03-06-15-59-59-74.jpg

 

 

IMG_20220222_113625.jpg 

 

 

 

 

 

Ina1.jpgIna1.jpg