Schullaufbahnberatung


An der Gemeinschaftsschule lernen alle Schülerinnen und Schüler nach ihrem individuellen Leistungsvermögen auf unterschiedlichen Niveaustufen. Dies können in den einzelnen Fächern unterschiedliche Niveaustufen sein. Erst im Abschlussjahr wird in allen Fächern auf einheitlichem Niveau des angestrebten Bildungsabschlusses gelernt und geprüft.
Hier ist es deshalb besonders wichtig, frühzeitig auch die möglichen Abschlüsse in den Blick zu nehmen.
Um den bestmöglichen Bildungsabschluss für jede Schülerin und jeden Schüler zu finden, wird dazu in Klassenstufe 8 und 9 das Schullaufbahnberatungsverfahren durchgeführt. Dazu gehören:

  • Informationsveranstaltungen für Erziehungsberechtigte und Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 und 9
  • individuelle Beratungsgespräche mit Lernbegleiter(in), Lerncoach, Erziehungsberechtigten und Schülerin und Schüler

Hier finden Sie weitergehende Informationen des Kultusministeriums Baden-Württemberg: 
Schullaufbahnentscheidung an der Gemeinschaftsschule

An den Informationsveranstaltungen der Friedrichschule wurden ebenfalls kurze Präsentationen gezeigt.
Diese sind nach Klassenstufe geordnet.

Informationen zur Schullaufbahnberatungsverfahren Klassenstufe 8
Informationen zur Schullaufbahnberatungsverfahren für die Klasse 9c (Ziel RS-Abschluss
Informationen zur Schullaufbahnberatungsverfahren für die Klassen 9a/9b (Ziel HS-Abschluss)

 

Krankmeldung

Zum Formular.

Mensaplan

Download PDF.

Busfahrplan

Mehr Info hier (externer Link).

Vertretungsplan

Login hier.

Termine

Mehr Info hier.

Elternbriefe

Mehr Info hier.

Digitale Lernumgebung

Login hier (intern).