Digitales Lernen


Man sieht es dem Gebäude außen und leider auch innen nicht an!
Aber die Friedrichschule ist im digitalen Bereich bestens ausgestattet.
Wir verfügen über die modernsten digitalen Displays in Tafelgröße in fast jeden Klassenraum. Zusammen mit Apple-TV und digitaler Dokumentenkamera bestehen ideale Lernvoraussetzungen.
Jede Lehrkraft besitzt ein iPad als Dienstgerät.
Für unsere Schülerinnen und Schüler nutzen wir weit über hundert iPads täglich im Unterricht. Ein variabel zu nutzender Computerraum mit Laptops ergänzt die Arbeitsmöglichkeiten hervorragend.
Damit das alles funktioniert, ist unser Haus natürlich vollständig vernetzt und auch das WLAN-Netz ist flächendeckend ausgebaut.
Als Lern- und Kommunikationsplattform nutzen wir im Moment DiLer.
Informationen dazu finden Sie hier: www.digitale-lernumgebung.de/
Weiter unten finden Sie dazu gute Hilfe und Unterstützung.

DiLerLogin2.jpgHier kommen Sie ganz einfach zu unserem internen Bereich unserer digitalen Lernplattform DiLer!

DiLerErklaervideos2.jpgAn der Friedrichschule nutzen wir bereits seit dem Schuljahr 2019-2020 unsere digitale Lernplattform DiLer. Sollten Sie noch Fragen zur Handhabung oder Nutzung haben, so finden Sie bei unseren kurzen Erklärvideos sicherlich Hilfe und Unterstützung!

Office365Installation2.jpgSeit diesem Schuljahr besteht für unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, kostenlos die Version Microsoft Office 365 auch auf privaten Geräten zu installieren.
Hier erhalten Sie die genaue Anleitung dafür!

Leihgeraete-Formular.jpgMit diesem Formular können schuleigene Laptops und iPads für den Fernunterricht ausgeliehen werden.
Bitte melden Sie sich im Sekretariat, um die Verfügbarkeit abzuklären.